(ms) Am letzten Spieltag der Saison 2017/2018 konnte der Verein noch einmal drei Gästemannschaften in der Erft-Swist-Halle begrüßen. Es spielten die Zweite in der Landesliga gegen die TTF Bad Honnef nach leidenschaftlichem Kampf 6:9, die Dritte verteidigte in der 1. Kreisklasse mit dreifachem Ersatz gegen den TTV Euskirchen IV mit einem 8:8 ihren 4. Tabellenplatz. Die Vierte in der 2. Kreisklasse hatte im indirekten Abstiegsduell mit dem punktgleichen TTC Stotzheim (3:9) am Ende die klar besseren Karten, da der TV Kuchenheim IV mit 9:1 überrollt wurde. Somit muss es die Mannschaft nun in der Relegation richten, den Klassenerhalt in der 2. Kreisklasse (nach Staffelzusammenlegung) endgültig zu sichern.

TTC Vernich 2 - TTF Bad Honnef 6:9

Bericht folgt

TTC Vernich 3 - TTV Euskirchen 4 8:8

(tn) Am letzten Spieltag der Saison war der TTC Euskirchen IV bei uns zu Gast. In dem Spiel ging es um den 4ten Tabellenplatz. Beide Mannschaften sind mit vielen Ersatzspielern angetreten. Das Spiel endete mit einem 8:8 Unentschieden, welches uns zum Platz 4 ausreichte. Die Punkte konnten von Wilfried Häner (2), Thomas Nier (2) und Udo Häner (2), sowie dem Doppel W. Häner/ Nier (2) erspielt werden.

TTC Vernich 4 - TV Kuchenheim 4 9:1

Bericht folgt

TTC Ball1

Ankündigung...

Keine Termine
Oktober 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31

Besucher

Heute4
Insgesamt122521